Du darfst dir erlauben, glücklich zu sein!

 

Jede Kinderwunschgeschichte ist individuell. Hier findest du deine auf dich angepasste Begleitung. Es darf dir endlich BESSER gehen!

DAS BIN ICH URSULA BRÜHWILER

Frau Storchengeklapper

Ich lebe in der schönen Schweiz und bin mittlerweile 53 jährig.

Mit 24 Jahren habe ich geheiratet. Ich hatte mir nichts sehnlichster gewünscht, als zusammen mit meinem Mann eine glückliche Familie zu gründen.

So eine richtig grosse Familie habe ich mir vorgestellt. Mindestens fünf Kinder sollten es schon sein, da waren wir uns sofort einig.
Einige Jährchen sind an uns vorbei gezogen. Wir waren beide in unseren Berufen tätig, sind viel gereist und haben uns in den ersten Jahren nicht um medizinische Abklärungen gekümmert. „Irgendwann wird es mit dem Wunschkind schon klappen“ – davon waren wir überzeugt.
 
Monat für Monat hat sich dennoch in mir eine immer größer werdende Traurigkeit ausgebreitet. In meinem Freundeskreis schien es nur noch um die Themen Schwangerschaft und Kinder kriegen zu gehen. Warum will es nur bei uns nicht klappen?

Wir mussten lernen zu akzeptieren...

Alles kann ich mir wünschen, nur beim Kinderwunsch funktioniert es nicht

Wir mussten akzeptieren, dass es auf natürlichem, unkomplizierten Weg keine Chance auf ein eigenes Kind gibt.

Unser Weg führte uns in die Kinderwunschklinik

Es folgten unzählige Gespräche mit Ärzten und Spezialisten. Wir sind darauf hin zum Schluss gekommen, es NICHT mit einer künstlichen Befruchtung zu versuchen. 

Entweder es klappt mit dem schwanger werden auf natürlichem Weg oder eben gar nicht. Dazu kam die Tatsache, dass die Medizin damals einfach noch nicht so fortgeschritten war, wie sie es heute ist.

 

Trotz unsrer damaligen Entscheidung folgte eine dunkle und traurige Zeit. Es fiel mir unsagbar schwer, mich in dieser Lebensphase noch in der Öffentlichkeit zu zeigen. Fragen über unsere Familienplanung haben mich innerlich schier zerrissen. Mich mit Freundinnen zu verabreden war unmöglich. Es kostete mich viel Überwindung, bei Veranstaltungen und Partys mitzufeiern. Ich fühlte mich nicht einmal innerhalb meiner Familie wohl.

Zudem hatte ich keinerlei Zukunftsperspektive.

Denn eine Sache war omnipräsent: das Thema „Schwangerschaft – Kinder – Kinderwunsch“ – es schien mich regelrecht zu verfolgen. Ich glaubte damals in einer Abwärtsspirale Richtung Depression zu sein. Ich fühlte mich alleine, unverstanden und so verdammt einsam.

Das Gefühl, dass es bei allen anderen so natürlich zu klappen scheint, nur bei uns nicht, machte mich traurig.
Manchmal wurde ich sogar wütend und der Neid nagte an mir und plagte mich.

Am meisten belastete mich jedoch die Tatsache wie sehr ich durch den unerfüllten Kinderwunsch zu kämpfen hatte.
Und so kapselte ich mich immer mehr und mehr ab…

Es war alles andere als leicht...

Die Zeit der Trauer und der Familien-Umorientierung

Fragen wie: „Wie soll es nun für mich als Frau weitergehen“ haben mich sehr auf Trab gehalten. Schliesslich habe ich mir ja mein Leben als Mama einer Grossfamilie vorgestellt. 
 
Ich hätte mir damals sehr gewünscht, Hilfe zu bekommen. Einen Coach oder eine Therapeutin an meiner Seite, die mich durch diese dunkle Zeit begleitet. Leider gab es nichts in dieser Art für mich, was mir wirklich geholfen hätte oder ich wusste es einfach nicht.
Aus diesem tiefen Erleben heraus ist es für mich heute eine große Bereicherung, Frauen wie dich auf ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten.
 
Es darf leichter sein!

Mein Happy End

Ich habe es geschafft

Heute bin ich, Ursula Brühwiler, stolze Mama von zwei wundervollen, bald schon erwachsenen Adoptivkindern. Ja, wir haben uns damals für den Weg der Adoption entschieden und es war für mich die beste Entscheidung meines Lebens!
 
Meine Träume wurden meine Realität!
 
Genau! Auch ich hatte Träume, grosse Träume sogar; heute sind sie meine Realität. Mein Traum hat sich erfüllt. Ich geniesse es täglich, Frauen wie dich, in meinem Coaching zu unterstützen!
Die eigene Betroffenheit und das tiefe Erleben mit meinem unerfüllten Kinderwunsch haben mich beflügelt. Heute bin ich mit meinem ganzen Herzen und grosser Achtsamkeit, die Begleitung in deinem Kinderwunsch Prozess.
 
Es freut mich und ich bin voller Dankbarkeit, dass ich erkennen darf, wie es dir bald schon besser geht. Da ich sehr feinfühlig und intuitiv bin, kann ich tiefsitzende, seelisch Schmerzen gezielt an die Oberfläche bringen. Wir schauen gemeinsam hin und lassen achtsam los, was hinderlich ist. 
So gelingt Heilung!

Wie es zu dem Namen Storchengeklapper gekommen ist

Tatsächlich habe ich mich mit der Namensfindung ein bisschen schwer getan. 

Zum einen wollte ich etwas was mit der Fruchtbarkeit in Zusammenhang steht und zum anderen war es mir wichtig, Coaching ebenfalls zu integrieren. 

Da der Storch für Fruchtbarkeit steht und er nicht pfeift oder spricht…sondern mit dem Schnabel klappert – war es für mich auf einen schlag klar „Storchengeklapper“ ist zu meinem Businessnamen geboren. 🙂

Ich bin zu tiefst Dankbar

Weisst du… Durch diese, meine eigene Betroffenheit empfinde ich heute tiefe Dankbarkeit und Demut. Deshalb habe ich es mir zu meiner absoluten Herzensmission gemacht, Kinderwunschfrauen, die ebenfalls durch diese Hölle in ihrem Leben gehen, dabei zu unterstützen, wieder FriedenGlück und Vertrauen für sich und ihren Lebensweg zu finden.
 
Denn ich weiss, dass dies absolut möglich ist – so viele wundervolle Frauen, die ich ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten durfte, haben bereits Heilung und Seelenfrieden für sich gefunden.
 

Newsletter abonnieren

Möchtest du gerne auf dem Laufenden bleiben?
 
Dann abonniere gerne meine wöchentliche Storchenpost.
Du erhältst per E-Mail wertvolle Impulse, Tipps und Angebote rund um das Thema Kinderwunsch, die dich in deinem Fruchtbarkeits-Prozess unterstützen.
 
Fülle dafür ganz einfach das Formular auf der rechten Seite aus, setze ein Häkchen in dem Kästchen und klicke auf „Anmelden“.
Ich freue mich schon sehr darauf, dir sogleich zum ersten Mal die Kinderwunsch „Storchenpost“ zukommen zu lassen! 🙂

Dein bester Zeitpunkt ist jetzt!

Erlaube es dir, wieder glücklich zu sein

Vielleicht fragst du dich nun, ob es auch für dich an der Zeit ist, genauer hinzuschauen.
Herauszufinden, warum es bis heute nicht geklappt hat mit DEINER Schwangerschaft?
Du möchtest Unklarheiten und Verborgenes aufdecken, um endlich wieder in deine Kraft zu kommen?
 
Ich lade dich herzlich in ein kostenfreies Erstgespräch – persönlich mit mir – ein. 
Wir schauen gemeinsam auf deine momentane Kinderwunsch-Situation.
Da prüfen wir genau, wie ich dich bestmöglich unterstützen kann und ob wir uns eine gemeinsame Zusammenarbeit überhaupt vorstellen können.
 
Wähle dazu einfach deinen Wunschtermin im Kalender aus. Solltest du keinen passenden Termin finden, so schreibe mir und wir finden einen gemeinsam! Schreibe mir dafür ganz einfach eine E-Mail 

Finde deinen ganz persönlichen Kinderwunsch-Weg!

Jede Kinderwunschgeschichte ist individuell. Hier findest du deine auf dich angepasste Begleitung.

 

Es darf dir endlich BESSER gehen!

Ursula Brühwiler - Dein persönlicher Kinderwunsch-Coach

Mein Steckbrief

Ursula Kinderwunsch-Coach

Wie du mich kostenfrei kennenlernen kannst

Du willst wieder mehr Vertrauen, Ausgeglichenheit und Liebe – trotz unerfülltem Kinderwunsch?
Du möchtest endlich gehört, verstanden und liebevoll an der Hand genommen werden?

Du darfst es dir erlauben, für dich zu gehen und den Frieden wieder in dein Herz einzuladen.

 
Ich bin für dich da und ich freue mich darauf, dich kennenzulernen und dich auf deinem Kinderwunsch-Weg zu begleiten.
 
Herzlichst,
Deine Ursula