fbpx
Suche
Suche Menü

Ich wünsche mir ein Enkelkind

Sie wünschen sich Enkelkinder, doch es will mit dem Nachwuchs einfach nicht klappen?

Wie sie mit ihrem innigen Wunsch endliche Oma zu werden, besser umgehen können!

Sie wären so gerne Oma!

Schon lange warten sie darauf, dass ihnen ihre Tochter oder ihre Schwiegertochter die freudige Nachricht überbringt. Sie können es kaum erwarten, bis sie ihnen voller Freude mitteilt, dass sie sich endlich auf ein kleines, schnuggeliges Enkelchen freuen dürfen.

Sie stellen sich das Leben als Oma einfach herrlich vor, voller Liebe freuen sie sich darauf, ihre Tochter/ Schwiegertochter zu unterstützen und sich ab und zu um ihr liebstes Enkelkind zu kümmern.

Der grosse Wunsch will nicht in Erfüllung gehen

Leider ist ihr Wunsch bis heute noch nicht in Erfüllung gegangen! Sie trauen sich kaum noch, das Thema anzusprechen, aus lauter Angst, dass sie ihr Kind/ Schwiegerkind verletzen könnten.

Wenn sie länger darüber nachdenken, ist das auch schon einige male vorgekommen, sie wollten sie keines falls verletzten aber sie haben tief in ihrem Innern gespürt, da haben sie einen sehr empfindlichen, wunden Punkt getroffen und ihr Kind / Schwiegerkind war danach richtig traurig. Es hat ihnen dann echt leid getan, dennoch konnten sie die richtigen Worte nicht finden und sie wussten überhaupt nicht wie sie sich aus der heiklen Situation wieder befreien können. 

Wie kann ich das Thema nur richtig ansprechen?

Glauben sie mir, so wie ihnen geht es Vielen! Der Wunsch endlich Oma resp. Grosseltern zu werden ist so riesengross! Endlich mit den kleinen Enkelchen, die Welt entdecken, ihnen die dreckverschmierten Hände zu waschen und zu zusehen, wie sie sich grossartig entwickeln! Wow, dieser Wunsch ist so riesengross.

Doch glauben sie mir, ihr Kind / Schwiegerkind leidet ebenfalls, sehr sogar, sie leiden höllen Qualen  unter ihrem unerfüllten Kinderwunsch. Es vergehen oft Tage voller Schmerz, sie weinen sich in den Schlaf und wissen nicht, wie es noch weiter gehen soll!

Es sei denn ihr Kind / Schwiegerkind hat sich gegen eine Schwangerschaft und eine damit verbundene Familie entschieden. So traurig das für sie nun klingen mag, sie dürfen, (müssen) lernen,  diese Entscheidung zu akzeptieren! Es ist einzig und alleine die Entscheidung ihrer Kinder!

Diese Gefühle sind oftmals kaum auszuhalten

Kennen sie das Gefühl, ihre Freundin erzählt ihnen beim gemeinsamen Sport, oder beim Stadtbummel, vielleicht auch im netten Café nebenan…

Was sie am Wochenende alles tolles mit ihren Enkelkindern unternommen hat, vom gemeinsamen Zoobesuch, vom Spaziergang usw. Sie erzählt ihnen, wie grossartig sich die Enkelkinder entwickeln, sie erzählt ihnen auch wie sehr sie das Oma sein geniesst, endlich hat sie die Zeit, die kleinen Engelchen so richtig zu geniessen und zu verwöhnen. Sie unternimmt Dinge mit ihren Enkeln, welche sich in der Zeit der eigenen Kinder nicht geboten haben. Sie erzählt ihnen, wie stolz sie doch ist, dass sie ihrer Tochter ermöglichen kann ihrer geliebten Arbeit nachzugehen und sie statt dessen auf die Enkel aufpasst.

Kenne sie diese Gespräche? Kennen sie das Gefühl, wenn der Neid an ihnen nagt?

Der Neid nagt an ihnen

Neid steigt in ihnen auf, Traurigkeit breitet sich aus, denn alles was sie sich wünschen, sind ebenfalls Enkelkinder. So gerne möchten sie auch mitreden können und voller Stolz ihre Enkelkinder präsentieren!

Ja, es ist ganz normal, an dieser Stelle Neid zu verspüren. Doch es gibt Wege, sich mit Anderen zu freuen, das möchten sie doch, nicht wahr?

Wow, dieser Kurs spricht mich an

Der "Enkel-Kindewunsch-Kurs"

79 Euro

Wenn das Enkelkind nicht kommt

Ungewollt Enkellos, das ist keine Frage der eigenen Entscheidung. In diesem Fall haben die eigenen Kinder für sich entschieden, entweder keine Kinder zu wollen, oder aus medizinischen, wie auch ungeklärten Gründen keine zu bekommen.

Unter der Tatsache, keine Kinder zu bekommen, aus welchen Gründen auch immer, belastet ihre Kinder enorm. Der Druck, welcher auf den jungen Frauen und Paaren lastet ist Tonnenschwer.

Aber was ist mit denen die gerne Grosseltern werden möchten?

Es ist Heute noch ein grosses Tabuthema, verbunden mit viel Schmerz, wenn die ältere Generation, nach den eigenen Kindern sich gerne Enkelkinder wünschen, aber dennoch Enkellos bleiben.

Wieso haben wir keine Enkelkinder? 

Das fragen sich viele Menschen der älteren Generation. Was macht es mit einem, wenn man ungewollt Enkellos bleibt? 

Sie werden traurig, sogar im gewohnten Umfeld wird es immer schwieriger. Anfangs fragen noch Alle, wo bleibt denn der Nachwuchs. Oft können Betroffene nur mit einem Schulterzucken antworten. Wenn nach einigen vergangenen Jahren sich immer noch kein Enkelkind angekündigt hat, wird man dann nicht mehr gefragt. Spätestens dann, wird man  feststellen, dass man Sozial ausgegrenzt wird.

Soweit soll es doch nicht kommen, oder?

Vom unerfüllten Kinderwunsch können wir ja oft hören, wie ist es aber mit dem unerfüllten Enkelwunsch? Ungewollt Enkellos sein, ist oft kein Thema. Es wird nicht darüber gesprochen

Dabei haben sie so viele Gemeinsamkeiten, eine Grosse davon ist die Ausgrenzung. Sowohl Paare mit unerfülltem Kinderwunsch, wie auch ungewollt Enkellose können in vielen sozialen Situationen einfach nicht mitreden.

Begegne dem was auf dich zukommt, nicht mit Angst, sondern mit Hoffnung

Ich möchte ihnen helfen zu verstehen

Mit diesem Enkelkinderwunsch-Kurs möchte ich ihnen helfen, ihr Kind / Schwiegerkind besser zu verstehen. Ich möchte ihnen aufzeigen, was es bedeutet, wenn man sich so sehnlichst ein Kind wünscht und es einfach nicht klappen will.

Warum kann ich das wissen? 

Weil ich es selber auch so erlebt habe. Auch ich war in der Situation, leider kein leibliches Kind zu bekommen. Ich weiss genau, wie es sich anfühlt, Monat für Monat diese Trauer zu erleben, ständig gefragt zu werden, wann man dann endlich auf den Nachwuchs hoffen darf. Auch ich habe erlebt, wie es sich angefühlt hat, wenn die Nachbarin oder die Arbeitskollegin erneut schwanger wurde, nur ich nicht. Ja, wirklich, es ist echt eine Zerreissprobe und es gibt fast keine Hilfe für die Betroffenen.

Heute bin ich mit Begeisterung Kinderwunsch-Coach und begleite Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Ich bin glücklich und dankbar dafür, dass ich meinem Herzen gefolgt bin und meine Berufung zu meinem Beruf gemacht habe. 

Lesen sie hier gerne mehr über mich!

Aus meinen Coachings habe ich immer wieder erfahren, dass es für die betroffenen Frauen schwierig ist, mit ihren eigenen Müttern oder Schwiegermüttern. Sie wissen zwar um den grossen Wunsch und die Erwartung die an sie gestellt wird und sie haben keine Chance ihnen den Wunsch nach dem ersehnten Enkelkind zu erfüllen. Wie auch? 

Ein Gespräch ist oftmals sehr schwierig.

Wie gehen sie mit diesem Druck um?

Sie werden in dem Kurs lernen, wie sie entspannter und gelassener dem Enkel – Kinderwunsch gegenüber stehen. Sie werden lernen, zu verstehen wie es ihrem Kind mit dem unerfüllten Kinderwunsch geht.

Wie kann ich akzeptieren, dass es ist wie es ist?

Stellen sie sich vor, wie schön es wäre, eine Möglichkeit zu bekommen, wie sie mit ihrer Tochter / Sohn oder mit ihren Schwiegerkindern im Umgang mit dem unerfüllten Kinderwunsch unbeschwert und offen sprechen könnten. Wie sie einen Weg finden, besser und gelassener damit umzugehen. Wie es ihnen gelingen kann, achtsam an dieses Thema heran zu gehen. Stellen sie sich vor, wie schön es für ihre Beziehung sein könnte.

Familie ist wo Leben beginnt, und Liebe niemals endet

Wie kann ich ihnen helfen?

Als Kinderwunsch – Coach und selbst Betroffene ist es mein grosser Wunsch, dass es ihnen bald wieder besser geht.

Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie es ihrer Tochter / Sohn resp. ihren Schwiegerkindern mit unerfülltem Kinderwunsch gehen mag. Ich habe selbst erlebt, wie es ist, mit gut gemeinten Ratschlägen umzugehen, ich habe es selbst erlebt, wie es ist, meinen Eltern nicht das sehnlichst erhoffte Enkelkind zu schenken.

Durch viele Gespräche mit betroffenen Frauen aber auch mit betroffenen Senioren, ist mir so richtig bewusst geworden, dass nicht nur die Jungen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch leiden. Nein es kann auch für die Leute mit unerfülltem Enkelwunsch ganz schön schwer sein. Deshalb möchte ich sie ermuntern, tun sie etwas für sich, denn wenn sie wissen, wie es ihren Kindern geht, wenn sie Werkzeuge in die Hand bekommen um mit diesem Thema besser umgehen zu können, dann helfen sie nicht nur sich selber, sondern auch der Beziehung zu ihren Kindern.

Was bekommen sie in diesem Kurs?

Ich gebe ihnen in diesem Online – Kurs viele hilfreiche Tipps. Mit meiner Erfahrung als Kinderwunsch – Coach  und selbst Betroffene, gebe ich ihnen gerne mein Wissen weiter.

Sie lernen in diesem Kurs

  • Wie verhalte ich mich?
  • Was darf ich in dieser Situation nicht machen, nicht sagen?
  • Wie sollten sie mit dem Thema Kinderwunsch – Behandlung umgehen?
  • Wie kann ich mit den eigenen Schuldgefühlen besser umgehen?
  • Wie kann  ich mit meinem unerfüllten Enkelwunsch besser umgehen.
  • Wie gelingt es mir, auch ohne Enkelkinder ein glückliches ausgeglichenes Leben zu führen?

Ist dieser Online - Kurs wohl der richtige für mich?

Stellen sie sich die Frage, ob dieser Kurs ihnen wohl helfen könnte? Sind sie überrascht, dass es überhaupt einen Kurs, speziell für den unerfüllten Enkelwunsch gibt? 

Da sind sie nicht alleine. Dieses Thema ist wirklich ein richtiges Tabu. Um so schöner, dass sie hier sind und sich dafür interessieren. Schön, dass sie für sich und ihre Kinder gehen möchten.

Dieser Kurs: der unerfüllte Enkelkinderwunsch ist dann richtig für sie, wenn sie zu folgenden Punkten Ja sagen können

  • Die Beziehung zu meinem Kind / Schwiegerkind liegt mir sehr am Herzen.
  • Ich möchte den unerfüllten Kinderwunsch verstehen.
  • Es ist mir wichtig, in einem Gespräch die richtigen Wort zu wählen!
  • Ich möchte mein Kind / Schwiegerkind achtsam unterstützen?
  • Bei Fragen der Verwandten und Bekannten habe ich passende Antworten!
  • Ich will es schaffen, keine Erwartungen zu haben!
  • Ich will es schaffen, dass mein Leben durch den unerfüllten Enkelwunsch schön ist?

So tanken sie genügend Kraft, um wieder in den Alltag einzusteigen!

Es gibt immer eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, inne zu halten und für einen Moment den Augenblick zu geniessen

So läuft der Kurs ab

Der Kurs ist in 8 Themenbereiche eingeteilt.

Schritt für Schritt bekommen sie von mir viele wertvolle Tipps zu den oben genannten Themen und sofort umsetzbare Übungen, hochwertige, klar verständliche Texte und Erklärungen.

In verschiedenen Kapiteln, lernen sie, wie sie mit dem unerfüllten Kinderwunsch ihrer Kinder, aber auch mit ihrem eigenen unerfüllten Enkel – Kinderwunsch besser umgehen können.

Freuen sie sich schon jetzt auf ein leichteres, gelasseneres Leben, mit vielen wertvollen Tipps und Ideen für eine tolle Beziehung.

Dieser Selbstlern – Kurs mit den wertvollen Inhalten kostet im Moment 

noch 79 Euro statt 98 Euro

Der Kurs wird nach erfolgter Bezahlung sofort und automatisch an sie ausgeliefert.

Da ist ganz viel Liebe drin!

Wow, diesen Kurs möchte ich haben

Der "Enkel-Kinderwunsch-Kurs"

79 Euro

Ihr Kurs kurz zusammengefasst

  • Gesamter Kurs „unerfüllter Enke – Kinderwunsch“ 
  • Sofortstart direkt nach der Anmeldung!
  • Ausführlich beschriebene Texte, Ideen und Übungen!
  • Toller Ideenkatalog, was Sie trotz unerfülltem Enkel – Kinderwunsch tun können, damit es ihnen schnell wieder besser geht.

Na, habe ich sie "glustig" gemacht?

Jetzt habe ich sie aber neugierig gemacht, nicht wahr?  Sie gestehen sich in diesem Moment ein, dieser Kurs ist genau das Werkzeug, welches mir zu einem entspannteren, verständnisvolleren Leben verhelfen kann. Das ist es ja, was sie sich wünschen, nicht wahr?

Fragen meiner Kundinnen?

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Für sie, wenn sie sich ein Enkelkind wünschen, das Wunschkind aber nicht kommt!
  • Für sie, wenn sie ihr Kind / Schwiegerkind bestmöglich unterstützen möchten!
  • Für sie, wenn sie Wege suchen, zu akzeptieren, dass ihr Kind / Schwiegerkind keine Kinder haben möchten!
  • Für sie, wenn sie akzeptieren müssen, dass Ihr Kind/ Schwiegerkind keine eigenen Kinder bekommen kann!
  • Für sie, wenn sie Wege suchen, endlich Klarheit über die künstliche Befruchtung zu bekommen!

Wieso werden die Preise in Euro angezeigt?

Da ich Kundinnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum mit meinen Online – Coaching Kursen begleite, habe ich mich einfachheitshalber dafür entschieden die Preise in Euro anzuzeigen.,

Ich bin bereit!

Der "Enkel-Kinderwunsch-Kurs"

79 Euro

Ihr toller Mehrwert

Aus meiner Erfahrung als Kinderwunsch – Coach erlebe ich immer wieder, dass gerade reifere Frauen, mit einem unerfüllten Enkel – Kinderwunsch, sehr oft das Bedürfnis haben, mal mit Jemandem darüber zu sprechen. Betroffene wünschen sich sehnlichst eine neutrale Person, welche ihnen zuhört und sie und ihr Thema versteht.

Ich sichere ihnen meine 100% Diskretion zu. Niemand wird von unserem Gespräch erfahren. Alles bleibt ganz unter uns.

Gehören auch sie zu jenen Personen, welche sich ein Gespräch wünschen, nehmen sie gerne über das Formular (Kontakte) Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren einen Termin.

Kosten für das Coaching

  • 120 Euro pro Stunde Telefoncoaching oder Zoom
  • 25 Euro pro weitere Viertelstunde am Telefon oder Zoom